Ihr starker und kompetenter Partner im Salzburger Land

Luxus-Wohnhaus 148m² WFl. auf 1.200 m² Grund - in Ach bei Burghausen, an der Sal ...

  • Haus im Winter
  • Garten im Winter
  • Aussenansicht Herbst
  • Wohnzimmer
  • Terrasse
  • EG Wohnzimmer Herbst
  • EG Kachelofen
  • EG Essen, Küche
  • OG verglaster Balkon
  • OG SZ
  • OG Bad mit Doppelwaschbecken
  • OG Bad Badewanne
  • OG Bad Dusche
  • OG Wirtschaftsraum
  • EG Garage mit Sektionaltor
  • Herbstblick aufs Haus
  • Garten im Herbstlaub
  • Garten im April 2018
  • Garten Winter 2017
  • Hausansicht Herbst
  • Herbst
  • EG-Plan aus Einreichplan
  • OG-Plan aus Einreichplan EFH
  • Lageplan entfernt
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ5122
OrtHochburg-Ach
BundeslandOberösterreich
LandÖsterreich
Netto-Wohnfläche149 m²
Grundstücksgröße1.201 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC2
Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen1
Balkon/Terrasse Fläche13 m²
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
BodenFertigparkett, Fliesen
Etagenzahl gesamt2
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze
2 Garagen
KaminJa
WintergartenJa
KücheEinbauküche bestehend
BadFenster, Dusche und Wanne
UnterkellertJa
Kaufpreis579.100 €
Kaufpreis pro qm3.896,51 €
Provision3% + MWSt.
Währung
ImmoNr.af_671_2018_1
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ5122
OrtHochburg-Ach
BundeslandOberösterreich
LandÖsterreich
Netto-Wohnfläche149 m²
Grundstücksgröße1.201 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC2
Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen1
Balkon/Terrasse Fläche13 m²
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
BodenFertigparkett, Fliesen
Etagenzahl gesamt2
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze
2 Garagen
KaminJa
WintergartenJa
KücheEinbauküche bestehend
BadFenster, Dusche und Wanne
UnterkellertJa
Kaufpreis579.100 €
Kaufpreis pro qm3.896,51 €
Provision3% + MWSt.
Währung
ImmoNr.af_671_2018_1
Objektbeschreibung:

Das in Ziegelbauweise gebaute und voll unterkellerte Haus wurde im Jahr 2000 gebaut und ist in aussergewöhnlich gutem, sehr luxuriösem Zustand.

Es hat eine Nettowohnnutzfläche von ca. 148 m², und steht auf einem 1.226 m² großen Grund. Das Haus besteht aus Kellergeschoß (Dichtbeton), Erdgeschoß und Obergeschoß mit verglastem Balkonverbau und Dachböden.

Eine Doppelgarage mit Sektionaltor für 2 PKW´s, samt 3 Parkplätzen vor der Garage, ein herrlich angelegter Garten mit Hochbeeten, Gartenschuppen und unzähligen besonderen Bäumen und Sträuchern sowie eine teilweise überdachte Terrasse (ca. 40 m²) vervollständigen das luxuriöse Haus.

Bei guter Sicht hat man einen wunderschönen Ausblick in die Salzburger Berge, im Winter vom Balkon aus auf die beleuchtete Hauptburg von Burghausen und die Wallfahrtskirche Marienberg.

Die Liegenschaft ist ganztags besonnt und sowohl innen als auch aussen aussergewöhnlich gut gepflegt.

Lage:

Hochburg-Ach ist eine Gemeinde mit ca. 3250 Einwohnern im oberösterreichischen Bezirk Braunau am Inn im oberen Innviertel, gegenüber der großen bayrischen Stadt Burghausen (fast 19.000 EW) und liegt auf 462m Seehöhe. Der zuständige Gerichtsbezirk ist Mattighofen.

Hochburg-Ach gehört zur Tourismusregion Seelentium und liegt gegenüber der bayerischen Stadt Burghausen mit guten Ausblicken auf deren Burganlage.

Als Sehenswürdigkeiten gelten

* Franz-Xaver-Gruber-Gedenkhaus und Museum

* Friedensweg mit Skulpturen des Künstlers Martin Flörl

* Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, zweischiffige gotische Hallenkirche,

Orgel von Adam Heinrich Gruber

*Katholische Pfarrkirche Mariä Heimsuchung in Ach (1354)

mit 2 Fresken von "J..N.della Croce" aus 1776

* Rosenarten im Garten des Schlosses Wanghausen

* Themengärten entlang der Salzach

Durch Hochburg-Ach führt entlang der Salzach der Tauernradweg; der Ort eignet sich auch für Radtouren im und um den Weilhartsforst.

Im Ort gibt es mehrere Ärzte (Allgemein- und Veterinärärzte, sowie einen Zahnarzt usw.), Physiotherapeuten, es gibt auch eine Babysitterbörse usw.

Es hat einen Kindergarten, eine Volksschule und eine neue Mittelschule sowie eine Nachmittagsbetreuung.

U.a. gibt es auch eine katholische und evangelische Pfarre, viele Betriebe und Vereine.

Distanzen:

Duttendorf: 900 m, 2 min.

Burghausen: 2,5 km - 5 Automin.

Wanghausen: 3,9 km - 7 min.

Ostermiething (S-Bahn): 14 km, 15 min.

Ranshofen: 16m, 13 min.

Eggelsberg: 17km, 16 min.

Braunau: 20km, 19 min.

Lamprechtshausen (Sbg.) 28km, 27 min.

Mattighofen: 30km, 28 min.

Oberndorf: 30 km, 34 min.

Salzburg (Flughafen): 50 km, 50 min.

Ausstattung:

Ziegelbauweise (Eder 38cm Planziegel, verklebt) mit Isolierputz (Mxil IP18E Unterputz mit Carpatec Reibputz)

Gas-Zentralheizung mit mehreren Heizkreisläufen (Niedertemperatur für Fußboden und Hochtemperatur für Radiatoren) und elektronischer Heizungssteuerung in allen Wohnräumen.

Anschlüße an den öffentlichen Kanal und die öffentliche Trinkwasserversorgung,

großes Regenwassersammelbecken (ca. 15 m³) zum Gartengiessen und verschiedene als wählbare Anwendungen im Haus (WC´s, Waschmaschine usw.)

Innentüren in heimischer Esche, Sicherheits-Haustüre (3-fach-Verriegelung und Torwächter, Codesystem),

Natur- Holzfußböden (teilweise geölt und gebürstet) in den Wohnräumen,

Verfliesung in den Nutzräumen, der Garage und im Trockenraum über der Garage,

SAT-Fernsehanschluss, Blitzschutz

Haus-Staubsaugeranlage

Weiters gibt es noch einen Heizanschluss für einen Wintergarten im SW-Bereich des Hauses. Im Garagendachboden gibt es vorsorglich Anschlüsse für einen möglichen Ausbau.

In der Garage und Im Keller sind Starkstromanschlüsse (im Keller für eine zukünftige Sauna).

Keller (ca. 75,9 m²):

mit großem Bastelraum mit Heizkörper (ca. 30,5 m²)

Erdgeschoß (ca. 76,6 m²)

Windfang, Stiegenhaus mit Podest und Mauerhandlauf,

Wohnzimmer (ca. 38,9 m²) mit Kamin, 3 Fenstern, 2 Terrassentüren, Holz- und Fliesenboden und integrierter Einbauküche

und Speis (u.a. mit Dampfgarer und Induktionsherd, Dunstabzug, Kühlschrank usw.).

WC mit Fenster

Obergeschoß (ca. 76,6 m²)

Bad (mit Badewanne, Echtglas-Dusche, Doppelwaschbecken und Handtuchtrockner)

1 WC mit Fenster

2 Schlafzimmer mit Echtholzböden (gebürstet und geölt) und SAT-Anschlüssen,

1 Balkonzimmer (gefliest mit Küchenanschlüssen) als Büro, Bügel- oder Rückzugsraum)

1 Wirtschaftsraum mit Waschmaschinen- und Trockneranschluß (Waschmaschine mit Regen- oder Ortswasser betreibbar)

1 Garagendachboden (gefliest) als Trockenraum mit Fenster

1 kleiner Abstellraum

Verglaster Balkon in Echtglas-Alubauweise, das Glasdach ist getönt.

Sonstige :

Das Haus ist ab Dezember 2019 beziehbar.

Seit 1. Januar 2009 ist der Energieausweis in Österreich für alle neuen Gebäude Pflicht. Das Dokument gibt klare Informationen über die zu erwartenden Betriebskosten.

Im diesbezüglichen Energieausweis stehen verschiedene Kennzahlen einer Immobilie, etwa zum Heizenergieverbrauch (HWB 59).

Spezifischer Heizwärmebedarf (HWB)

Gilt als wichtigster Wert. Die Zahl umschreibt die thermische Qualität der Gebäudehülle in Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr. Sie gibt Auskunft darüber, wie viel Energie ein Haus pro Quadratmeter im Jahr für die Raumwärme benötigt. Den HWB gibt es in zwei Varianten: Die Energiekennzahl ist bezogen auf einen Referenzstandort, also auch auf ein Referenzklima und nicht auf den tatsächlichen Standort des Hauses. Ein zusätzlicher standortbezogener HWB gibt den zu erwartenden Energieverbrauch bei einer Immobilie an ihrem tatsächlichen Standort an.

Die sehr guten Energiewerte (lt. Energieausweis) haben auch sehr günstige Betriebskosten zur Folge. Für dieses Haus fallen derzeit nur ca. € 219,- an Betriebskosten (Heizung, Warmwasser, Gemeindeabgaben f. Grundsteuer, Kanal, Wasser), Rauchfangkehrer und Hausversicherung (Sturm, Leitungswasser, Feuer) an.

Der derzeitige Stromverbrauch für das ganze Haus liegt bei ca. € 75,--