Ihr starker und kompetenter Partner im Salzburger Land

Herrl. Wohnlage in Eggelsberg: gr. 2-Fam.-Haus mit 3 Garagen, auf >1.300 m² Grun ...

  • aussen entfernt
  • Aussen
  • Doppelgarage
  • Wohnzimmer
  • Wohnraum
  • Gang
  • Doppelgarage Einfahrt
  • Doppelgarage Panorama
  • Aussenstiege ins OG
  • Kinderzimmer 1 OG
  • Kinderzimmer 2 OG
  • Schlafzimmer OG
  • Wohnungseingangstür im OG
  • Nachbarhaus
  • Blick vom OG
  • Badezimmer
  • Bad mit Dusche und Wanne im OG
  • Bad Panorama im OG
  • aussen entfernt
  • Lageplan entfernt
  • Aussicht Süd 3 vom OG
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ5142
OrtEggelsberg
BundeslandOberösterreich
LandÖsterreich
Netto-Wohnfläche260 m²
Grundstücksgröße1.353 m²
Anzahl Balkone2
BefeuerungÖl, Solar
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl gesamt2
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Stellplätze3 Garagen
UnterkellertJa
Kaufpreis485.300 €
Kaufpreis pro qm1.864,39 €
Provision3% + MWSt.
Währung
ImmoNr.af_777_19
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ5142
OrtEggelsberg
BundeslandOberösterreich
LandÖsterreich
Netto-Wohnfläche260 m²
Grundstücksgröße1.353 m²
Anzahl Balkone2
BefeuerungÖl, Solar
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl gesamt2
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Stellplätze3 Garagen
UnterkellertJa
Kaufpreis485.300 €
Kaufpreis pro qm1.864,39 €
Provision3% + MWSt.
Währung
ImmoNr.af_777_19
Objektbeschreibung:

Die Liegenschaft befindet sich in der Gemeinde Eggelsberg. Sie liegt in toller ländlicher Umgebung in einer kleinen Streusiedlung, aber nur 2km vom Ortszentrum Eggelsberg entfernt. Im Umkreis befinden sich einzelne Häuser, Felder und bewaldete Flächen. Wander- und Radwege führen direkt am Haus vorbei.

Das über 1300m² große Grundstück (Widmung Wohngebiet) ist aufgeschlossen mit Strom, Wasser und Telefon über das öffentliche Versorgungsnetz. Die Abwasserentsorgung erfolgt über eine genehmigte Senkgrube.

Das Zweifamilienhaus besteht aus einem Hauptgebäude, bestehend aus Keller, Erdgeschoß und Dachgeschoß sowie einer angebauten Garage und einer kleinen Gartenhütte. Der Keller, das Erdgeschoß sowie der Garagenneubau wurden in Massivbauweise errichtet und das Dachgeschoß in Holzriegel­bauweise aufgesetzt. Das Gebäude ist außen verputzt bzw. das Dachgeschoß aussen mit einer senkrechten Holzverschalung verkleidet. Das gesamte Gebäude ist unterkellert.

Die Beheizung des Gebäudes erfolgt über eine Zentralheizung mittels Öl- bzw. Holzfeststoffheizung, im DG als Fußbodenheizung, in den übrigen Bereichen mit Radiatoren. Die Warmwasseraufbereitung wird zusätzlich durch eine ca. 9m² große Solaranlage unterstützt. Das Gebäude befindet sich in einem teilweise renovierungsbedürftigen Gesamtzustand.

Größen:

KG: Brutto-GFl. 159,70 m²

EG: Wohnung im EG mit ca. 130 m² / BoGesch.Fl.: 171 m²

DG: Wohnung im DG mit ca. 130 m² / Bo Gesch.Fl.: 166 m²

Doppel-Garage: 53 m² / BoGesch.Fl. 61 m²

Lage:

Eggelsberg ist eine stark wachsende Marktgemeinde in Oberösterreich im Bezirk Braunau am Inn im Innviertel mit ca. 2.500 Einwohnern.

Sie liegt nahe der Salzburger Landesgrenze zum Flachgau nur ca. 31km nördlich von Salzburg und nur ca. 26km südlich von Braunau, unweit der deutschen Grenze (Burghausen).

Mit seinem tollen wirtschaftlichem Umfeld, allem voran der Leitbetrieb B & R Automatisation (gegr. 1979) mit mehr als 3.000 Mitarbeitern, wächst auch die Marktgemeinde extrem schnell.

Abseits der touristischen Trampelpfade, unweit der Festspielstadt Salzburg liegt eine der schönsten Kulturlandschaften Österreichs. Das Obere Innviertel ist eine Landschaft von sanfter Schönheit. Wer hier herkommt, sucht die Ruhe, die ursprüngliche Natur und den Genuss. Inmitten idyllischer, kleiner Badeseen, verwunschener Moore, grüner Wiesen und lichter Wäldchen.

Viele Freizeitmöglichkeiten bieten beispielsweise das nahegelegene Naturschutzgebiet Ibmer Moor und die beiden Seen (Seeleiten See und Heratinger See = Ibmer See).

Seit 2011 bildet Eggelsberg gemeinsam mit einer Reihe anderer Gemeinden des Oberen Innviertels einen Verband und gehört zur Tourismusregion Seelentium.

Entfernungen in Autominuten:

- 3 Minuten: Zentrum Eggelsberg mit Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Kindergarten, Volksschule, NMS

(private NMS in Michaelbeuern, Gymnasien und Höhere Schulen beispielsweise in Oberndorf und Braunau)

- 4-5 Minuten in die Nachbargemeinden Moosdorf und Geretsberg

- 7 Minuten nach Mattighofen

-12 Minuten zum LOKAL-BAHNHOF in Lamprechtshausen

-19 Minuten nach Oberndorf

-33 Minuten nach Braunau

-40 Minuten nach Salzburg

Ausstattung:

KG:

Im Kellergeschoß befinden sich: Ein Vorraum, zwei Kellerräume, ein Gang, zwei Heizräume, ein Tankraum sowie eine Garage. Die Wände und Decken sind verputzt. Der Boden ist teilweise mit einem Estrich bzw. Belägen versehen. Die Heizung (Öl- und Feststoffbrenner) sowie die komplette Fußbodenheizung wurde im Zuge des Dachgeschoßausbaues 2004 erneuert, ist aber aus ökologischer Sicht nicht mehr zeitgemäß.

EG:

Im Erdgeschoß befindet sich eine eigene abgeschlossene Wohnung. Diese Wohnung besteht aus: Diele, Esszimmer, Küche, Wirtschaftsraum, Wohnzimmer, Wintergarten (wurde statt Balkon ausgeführt), Flur, Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Bad und WC. Sämtliche raumbildenden Oberflächen sind in leicht abgewohntem Zustand. Alle Türen sind mit Holzzargen und Vollbautürblättern, holzfurniert bzw. lackiert, ausgeführt. Das Bad ist an Boden und Wänden verfliest. Die Bodenbeläge sind aus Holz, Keramik

DG:

Im Dachgeschoß befindet sich ebenfalls eine eigene abgeschlossene Wohnung, welche über eine Aussentreppe separat zugänglich ist. Diese Wohnung besteht aus: Flur, Küche, Spies, Wohnzimmer, Elternschlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Bad und WC. Sämtliche raumbildenden Oberflächen sind in leicht sanierungsbedürftigem Zustand. Alle Türen sind mit Holzzargen und Vollbautürblättern, holzfurniert bzw. lackiert, ausgeführt. Das Bad ist verfliest.

Garage:

Das Garagengebäude ist ebenfalls in Massivbauweise errichtet. Das Gebäude ist außen verputzt. Es besitzt eine Massivdecke sowie als oberen Abschluß einen zimmermannsmäßigen Dachstuhl mit ca. 18° Dachneigung sowie einer Ziegeleindeckung.

Sonstige :

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Nebenspesen:

unter anderem fallen für den zukünftigen Käufer neben dem Kaufpreis folgende zusätzliche Kosten an (siehe beiliegende Nebenkostenübersicht):

* Kosten, Steuern, Gebühren und Barauslagen für die Errichtung des Kaufvertrages

* 3,5% Grunderwerbssteuer

* 1,1% Eintragungsgebühr

* 3,0 % Maklergebühr zuzügl. 20% MWSt.

* diverse Finanzierungskosten (je nach Finanzierungsvolumen und Pfandrechtseintragungen)

Die Kosten einer allfälligen Lastenfreistellung im Grundbuch und die beim Verkauf anfallende Immobilien-Ertragssteuer (ImmoEst) sind vom Verkäufer zu tragen.

Hinweis bezüglich Zweitwohnsitz bzw. Zweitwohnsitzabgabe:

Mit 1.1.2019 wurde in OÖ die Freizeitwohnpauschale lt. Tourismusgesetz eingeführt. Diese kommt bei Häuser und Wohnungen zur Anwendung, welche länger als 26 Wochen (1/2 Jahr) nicht als Hauptwohnsitz bewohnt werden. Es gibt dabei diverse Ausnahmen (Gästeunterkünfte, Unterkünfte für Schul- oder Wehrpflichtige, Pendlerunterkünfte, Dienstnehmerunterkünfte und Wohnungen gmeinnütziger Wohnungsgesellschaften). Für Wohnungen bis 50m² beträgt dieser dzt. € 72/Jahr (Gemeinde kann dzt. mit Aufschlag bis € 180 verlangen), bei mehr als 50 m² ist diese Jahrespauschale dzt. mit € 108 veranschlagt und kann je Gemeinde um einen bis zu 200%-Aufschlag bis zu dzt. € 324 vorgeschrieben werden. Nähere Auskünfte und die aktuellen Preise erfahren Sie bei der zuständigen Gemeinde bzw. Stadt.